Allgemein

Gestern hatte ich mein Ars…-Tag (im besten Sinne)

Veröffentlicht
Sofia big butt in nylon topless

Gestern hatte ich meinen Arsc…-Tag, oder genauer gesagt Abend… aber im besten Sinne gemeint natürlich. Er hat sich zunächst schön von mir oral verwöhnen lassen, mal tief und mal schön genüsslich. Ich habe seine große aber sehr zärtliche und glatte Eichel geküsst, gesaugt und geleckt, seine glatt rasierten Nüsse und dann tiefer zwischen den Pobacken mit meiner Zunge genossen. Er roch so sexy und war so liebevoll zu mir. Dann haben wir uns getauscht, er hat meinen Hintern so lange mit seiner Zunge verwöhnt bis ich nur das eine wollte: seine 20cm tief in meinem Hintern! Dann ging es los, er hat mich stundenlang in allen erdenklichen Stellungen nur in den Hintern gestoßen bis ich immer wieder kam… Das war mein unvergesslicher Anal-Abend!

Ein Gedanke zu „Gestern hatte ich mein Ars…-Tag (im besten Sinne)

Schreibe eine Antwort zu Axel Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.